10 Highlights: Kulinarischer Jahresrückblick 2023

Ich lege es jetzt drauf an: Nächstes Jahr beginnt der kulinarische Jahresrückblick ohne das Thema Corona! Heute sitze ich jedoch am Silvestertag mit meiner dritten Infektion Zuhause und versuche statt mich zu ärgern, mich lieber darüber zu freuen, dass mich das Thema...

How to … Safrangenuss in Altenburg

Safran aus Thüringen? Das klingt irgendwie falsch, aber das ist es ganz und gar nicht. Schon vor über 500 Jahren wurde das teuerste Gewürz der Welt in Altenburg angebaut. Damals wurden die geschmackvollen roten Fäden in großen Mengen für Feierlichkeiten im Residenzschloss verwendet. Seit 2016 …

Neuer Genuss im Quartier – CasaClaudio & Mela Bistro, Erfurt

In Erfurt konzentriert sich die Gastronomie ziemlich stark auf das Zentrum der Stadt. Das liegt vielleicht an den kurzen Wegen, dem Fokus auf Touristen oder schlicht am Angebot schöner Flächen in den engen Gassen der Stadtmitte. So sehr ich das schätze, so sehr fehlt …

Mehr als Lángos – Stand, Budapest

Wahrscheinlich ist das Restaurantkonzept „Hier finden sie regionale Klassiker, aber neu interpretiert“ eigentlich immer eine gute Idee. Mich jedenfalls zieht das an. Auf Reisen will ich schließlich die Kulinarik des jeweiligen Landes möglichst gut kennenlernen. Dafür...

Die Genussgeräusche der anderen – Klausenhof, Bornhagen

Es gibt nicht viel Appetitanregenderes als beim Lesen der Speisekarte den Genussgeräuschen der anderen Gäste zu lauschen. An unserem Nachbartisch im kleinen, holzvertäfelten Gastraum des Klausenhofs geschieht offenbar etwas Spektakuläres …

Große Pläne – Neue Mühle, Nessetal/Westhausen

Dieser Text ist zuerst in meiner Kolumne "Mhh... mit Mira: Foodstorys aus Thüringen" im Takt.Magazin erschienen. Die Kolumne erscheint monatlich und beleuchtet spannende Restaurants, Cafés oder Produzent*innen aus Thüringen. Kennt ihr die Serie „The Bear“? In dieser...

Irgendwo zwischen NOMA und Wirtshaus – Etz, Nürnberg

Etz. Ich muss sagen, der Name dieses Restaurants gefällt mir überhaupt nicht. Ich möchte euch somit höflich bitten, die naheliegende Assoziation sofort zu vergessen. Das Etz ist nämlich alles andere als ätzend. Wir sind in Nürnberg! Hier befindet sich das besagte...

Heute nur Dessert(s), bitte! – CODA, Berlin

Ein ganzes Menü nur mit Desserts! Das klingt wie ein wahrgewordener Kindertraum, fühlt sich dann aber in der Realität doch ziemlich erwachsen an. 7 Gänge Dessert Fine Dining ist das, was das CODA in Berlin verspricht und wofür es mittlerweile mit 2 Michelin Sternen...

How to… Der kürzeste Urlaub im Thüringer Wald

Werbung – dieser Artikel ist im Rahmen einer Kooperation entstanden. Nähere Infos erhältst du am Ende des Artikels. Endlich! Endlich strecken die ersten Frühblüher zaghaft die Köpfchen aus der Erde und auch ich fühle mich als müsste ich die schwere Winterdecke erstmal...

Mandarinen und Meer – Zash, Sizilien

Der Wind fährt sanft durch die reich behängten Mandarinenbäume, Bienen summen und die Vögel zwitschern ihre ersten Frühlingslieder. Hebe ich den Blick, so sehe ich den Ätna, der ganz bestimmt gerade kleine Rauchwölkchen ausstößt. Zumindest sieht es so aus. Es ist...

How To Gourmet – Restaurant Blog

Es ist offensichtlich. Wir lieben Essen. Du auch?
Auf How to Gourmet – dem Food und Restaurant Blog, dreht sich alles um unser Lieblingsthema. Wir wollen herausfinden, wie man zum Gourmet wird.
Unsere aktuelle Antwort: durch ausprobieren! Also begleite uns auf unseren Wegen in Restaurants, stöbere in unseren How to-Artikeln und futtere dich mit uns um die Welt.

Was steht auf der Speisekarte?

Melde dich für unseren Newsletter an, um immer über neue Blogposts, aktuelle Tipps und persönliche Highlights informiert zu werden. Datenschutzerklärung

Restaurants

Michelin Restaurant, Slow Food Empfehlung oder Restaurant Geheimtipp. Hier findest du unsere Restaurantbewertungen:

Irgendwo zwischen NOMA und Wirtshaus – Etz, Nürnberg

Etz. Ich muss sagen, der Name dieses Restaurants gefällt mir überhaupt nicht. Ich möchte euch somit höflich bitten, die naheliegende Assoziation sofort zu vergessen. Das Etz ist nämlich alles andere als ätzend. Wir sind in Nürnberg! Hier befindet sich das besagte...

mehr lesen

Heute nur Dessert(s), bitte! – CODA, Berlin

Ein ganzes Menü nur mit Desserts! Das klingt wie ein wahrgewordener Kindertraum, fühlt sich dann aber in der Realität doch ziemlich erwachsen an. 7 Gänge Dessert Fine Dining ist das, was das CODA in Berlin verspricht und wofür es mittlerweile mit 2 Michelin Sternen...

mehr lesen

Mandarinen und Meer – Zash, Sizilien

Der Wind fährt sanft durch die reich behängten Mandarinenbäume, Bienen summen und die Vögel zwitschern ihre ersten Frühlingslieder. Hebe ich den Blick, so sehe ich den Ätna, der ganz bestimmt gerade kleine Rauchwölkchen ausstößt. Zumindest sieht es so aus. Es ist...

mehr lesen

Möchtest du mehr zu diesem Thema lesen?

Unterwegs

Wir lieben Reisen und wir lieben Essen. Warum nicht beides verknüpfen? Unsere Restaurantempfehlungen und kulinarischen Trips außerhalb von Deutschland:

Mehr als Lángos – Stand, Budapest

Wahrscheinlich ist das Restaurantkonzept „Hier finden sie regionale Klassiker, aber neu interpretiert“ eigentlich immer eine gute Idee. Mich jedenfalls zieht das an. Auf Reisen will ich schließlich die Kulinarik des jeweiligen Landes möglichst gut kennenlernen. Dafür...

mehr lesen

Mandarinen und Meer – Zash, Sizilien

Der Wind fährt sanft durch die reich behängten Mandarinenbäume, Bienen summen und die Vögel zwitschern ihre ersten Frühlingslieder. Hebe ich den Blick, so sehe ich den Ätna, der ganz bestimmt gerade kleine Rauchwölkchen ausstößt. Zumindest sieht es so aus. Es ist...

mehr lesen
l Fratellini – Meister der Sandwiches

l Fratellini – Meister der Sandwiches

I Fratellini ist ungefähr so groß wie ein Schrank. Zwei Männer quetschen sich hinter den schmalen Verkaufstresen. Einer nimmt die Bestellungen an, schenkt Wein in kleine Gläser und kassiert ab. Der andere toastet Brot und zieht dann kleine Schubladen auf, sucht die...

mehr lesen

Möchtest du mehr zu diesem Thema lesen?

Erfurt Food Guide

Gibt es ein neues Restaurant in Erfurt? Wo kann ich in Erfurt frühstücken oder mittagessen? Diese und ähnliche Fragen beantworten wir im Erfurt Food Guide:

Ein genussvolles Geheimnis – Augustinerkloster, Erfurt

Stell dir einen Hof vor. Einen Hof, der von alten Gebäuden aus hellem Stein gerahmt wird. Am Weg stehen langstielige Oleanderbüsche, die dich einladend in Richtung einer kleinen Grasfläche leiten. Silbrige Blätter eines Olivenbaums wehen im Wind und die Bienen können...

mehr lesen

Estima by Catalana, Erfurt – Das ist keine Tapas-Bar

Jahrelang stand das kleine Lokal in der Allerheiligenstraße immer wieder leer. Niemand konnte sich so richtig lange in den Räumen halten, obwohl sie mitten in der Erfurter Innenstadt liegen. Bis im November 2019 das Estima kam und der ehemaligen Eisdiele mit ihrem...

mehr lesen

Möchtest du mehr zu diesem Thema lesen?